BEAUTY FREEDOM TRUTH LOVE

“Beauty of whatever kind, in its supreme development, invariably excites the sensitive soul to tears.”

Edgar Allan Poe

Finde ich heute bei Kim Morgan und frage mich, wie ich Anglistik studieren konnte, ohne je über dieses Zitat gestolpert zu sein. Gestolpert? Gecrashlandet. Das ist die Essenz von “Moulin Rouge”, der Grund, warum mich “Glee” zu Tränen rührt. Expression of true heartfelt emotion in schön klingender Rilke-Klage, und wo bleibt “freedom”? In der Befreiung des Gefühls durch Ausdruck.

Baz Edgar Rilke. Beautiful.

From Vanity Fair´s The Gay Guide to Glee by Brett Berk:
Song Rating:
• “Beautiful” (Christina Aguilera) ***** I turn to my boyfriend and say, I wish I went to McKinley. I am crying when I say this.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>