CULTURECLASHING MIT GLAM

Dass er immer das Richtige sagt, macht es noch bekloppter, dass er 1200 km entfernt lebt. Seine Intelligenz, seine Empathie, seine sexuellen Vorstellungen weitestgehend mit meinen kompatibel. Gestern hatten wir das erste Mal eine Kontroverse. Einen Standpunkt, den wir so gar nicht teilten, aber dennoch konnte ich seinen nachvollziehen – vor dem Hintergrund, dass er immerhin einen Krieg miterlebt hat, inkl. Hunger und Armut. Glücklicherweise konnten wir beide konstatieren, dass es überhaupt nicht erforderlich ist, dass wir immer einer Meinung sein müssen. Auch bei den Geschmäckern gibt es Unterschiede. Schnelle Autos, Mountainbiking und Waffen zählen einfach nicht zu meinen Hobbies, aber diese seien ihm zugestanden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>