DEEVA STATT MILVA

Da die rassige Rothaarige vorgestern ja böse beraubt wurde, wie die Boulevardmedien genüsslich berichteten (man hiel ihr „eine Funzel“ ins Gesicht, berichtete schockiert der Berliner Kurier!) und ihr Berliner Konzert wegen Schock absagte (gerade jetzt wo sie um EUR 70.000 ärmer ist eine fragwürdige Entscheidung…), musste sich das Berliner Angsambl um göttlichen Ersatz für den heutigen Brecht-Abend bemühen. Man wurde fündig. Wer heute noch nicht weiß, wie der den Abend der Einheit zelebrieren soll, dem empfehle ich Georgette Dee & Terry Truck im BE, Schiffbauerdamm. Und nächste Woche die beiden selben mit „Greatest Hits“ im Tipi. Wer kommt mit?

Und dann werden sie mich sagen hören „siehste siehste siehste!!„.

6 Gedanken zu „DEEVA STATT MILVA

  1. lore.berlin

    Mal völlig OT. Obwohl rothaarig ist sie ja auch oder mittlerweile etwas brünetter und bevor ich es vergesse. Demenz zwischen 2 Milchpausen…Vielen lieben Dank noch für die Glückwünsche !!! Man kommt ja zu nüscht…

    Heute Nacht die Wiederholung von Boston Legal mit Muteeinstellung gesehen, weil das Kind nicht schlief. Ich weiß also nicht wirklich etwas von der Handlung, aber gesehen habe ich…Laura Leighton. Leider K.A. ob das der erste oder zweite Teil mit ihr war…vox.de gibt wenig Auskunft…:( Aber einen Trailer kann man hier ansehen. http://www.vox.de/serien_157.php

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.