IT´S PARALLEL LINES THAT WILL NEVER MEET

Zu viel Beschäftigung mit Paralleluniversen. Wenn der Traum eines dieser Universen ist, dann war das alles ziemlich dreist letzte Nacht im Nebenleben. Aber auch wieder ganz klassisch. Dass man jemandem den Rücken eincremt – okay – kurze Arme. Aber den Bauch? Aber ich will mich nicht beschweren, es war schön. Wenn dann nicht dieses Unwetter angebrochen wäre, das alle Häuser zerstört hat. Und die Ersatzwohnung war zwar schön, aber doch recht baufällig.

2 Gedanken zu „IT´S PARALLEL LINES THAT WILL NEVER MEET

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>