October

Meinen Kalender von 1993 in der Hand gehabt. Jeez, war ich unterwegs. Mutige Jahre waren das. Soviel socializing, Arbeit und Uni. Durch die ganze Stadt. Im Kopfe rattert es und knackst´s, aber auf ne gute Art und Weise. Das Notizbuch immer in greifbar Nähe. Es ist gut zu sehen, dass ich mal anders war, aber es hat natürlich auch mit dem Lebensalter zu tun. Mit Mitte 20 traut man sich ja alles (zu). Jetzt ist das Leben leiser, Midlife vorüber, das wäre der Zeitraum, wo die Kinder aus dem Haus gehen und man sich überlegen muss, wie man allein oder zu zweit weiter macht. Neue Herausforderungen. Ich mach ja, ich mach ja.

(Gestern zu “Una Cancion” von Bebe durch die Wohnung getanzt. Musik braucht mehr Kinderchöre.)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>