rebel heart

Flaniere durch Kreuzberg, Rebel Heart als Soundtrack, und die Sonne schein so heftig, dass man jeden HerbstWinter-SchmuddelKrümel überdeutlich sieht. Wird Zeit, dass ein bisschen Farbe reinkommt. Aber wenn man den Krokussen glauben darf… Auf der Rebel Heart sind eigentlich nur die Lieder schlecht, in denen sie von ihrem pussy juice singt. Und das Sex-Lied. Von 19 Liedern 16 sehr schöne, dass muss man erst mal hinkriegen. Bisschen fett produziert, mit Ausnahme des Body Shop, das ist downright entzückend. Witzig, süß, ganz ganz charmant. Lieblingslied. Er repariert ihr Auto, sie würde es ihm auch über Nacht da lassen. Das höre ich dann auch gleich zwei Mal, nachdem ich meine Video World-Einkäufe gemacht habe und über´s Paul-Lincke-Ufer spaziere, wo blasse Menschen in T-Shirts und mit Sonnenbrille auf am Ufer sitzen, meist zu zweit, meist ein oder zwei Sterni neben sich. Aber es ist so ein Urlaubs-Feeling und das Licht ist wirklich sehr harsch und so ein bisschen blurry lines nicht der schlechteste Zustand. Nena singt auf ihrer neuen Platte ein Lied, in dem sie davon berichtet, wie sie die Fenster nicht putzt, weil das bisschen trübe Licht, das durch die schmutzigen Fenster scheint, eigentlich ein ganz gutes Statement ist. Aber Nena hat bei mir das Rennen knapp verloren – auch ne schöne Platte, aber Madonna, die in den letzten Jahren größtenteils mit schlechte-Laune-Musik punktete, macht mir jetzt erstaunlich gute Stimmung. Ich erwäge sogar, Konzertkarten zu kaufen. (In der Hard-Candy-Phase fand ich sie menschlich am Unerträglichsten und hatte trotzdem ne tolle Zeit im Olympiastadion.)

Selbst die ganzen Pärchen schaffen es nicht, meine Laune zu verderben. Dazu ist die Luft zu mild, zu süß. Da hinter geöffneten Fenstern, aus denen träge die Winterluft fließt, werden einige broken hearts sitzen. Liebeskummer im Frühling ist ja fast so schlimm wie Liebeskummer im Sommer. Geschweige denn Herbst und vom Winter gar nicht anzufangen. Der Gedanke an ein Date morgen verursacht auch eher ein bisschen Stress. Aber wir sind ja in Berlin und deshalb kann es gut sein, dass das Date gar nicht stattfinden wird, weil jemand jüngeres, hübscheres, muskulöseres, unkompliziertes länger online geblieben ist als ich. Wenn man die Gesetzmäßigkeiten des Liebesmarkts kennt, kann man sich entscheiden, die Vorfreude am Leben zu halten, so lang es geht oder auch einfach die Erwartungen komplett runter zu schrauben. Beides legitim. Woche, here I come.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.