DREAMS OF REASON PRODUCE MONSTERS

Celine Dion war ihm im Traum erschienen. Wieder hatte sie ihm nur die falschen Tipps und Hinweise gegeben. Wäre er doch besser Kate Bush-Fan geworden.

heights
(Heute auf dem 17.Juni-Markt erworben. Wurde aber auch Zeit…)

4 Gedanken zu „DREAMS OF REASON PRODUCE MONSTERS

  1. glamourdick

    REPLY:
    wenn mir früher marilyn in träumen erschienen ist, dann hat sie immer genau das richtige gesagt. und meine männlichenh stars hatten auch immer sex mit mir.
    celine dion ist gefährlich. brandgefährlich.

    Antworten
  2. glamourdick

    REPLY:
    das ist eine ganz ganz fiese. bestimmt. celine… wenn ich das schon hör. hätten sie mal kate winselt -äh- winslet das titanic-lied singen lassen. die kann das doch.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>