GLAM RETTET DEUTSCHLAND

Lucky hat einen Plan. Und ich habe die Elephant Liberation Army. In vier Jahren sind wir an der Macht und dann werden wir alles tun, um dem Französischen Modell kraftvoll entgegen zu arbeiten. Unser Plan: Die Jugend schon frühzeitig so zu deprimieren, dass sie zu antriebslos für Bambule ist. Wir werden irgendeine Fassbinder-Witwe zur Beauftragten für Kultur, Familie und Bildung ernennen. Die verbietet zunächst einmal das Privatfernsehen, so dass die besten Bedingungen für televisonäre Gehirnwäsche im Grauwaschgang geschaffen sind. 4 Programme müssen reichen. Im Tagesprogramm laufen ausschließlich Wiederholungen vom Bayrischen Bildungsfernsehen aus den frühen 70ern. “English for you” und für die lieben kleinen “Die Sendung mit der Maus” in schwarz weiß (Elephant content!). Britney Spears wird importiert und als Volksdichterin verpflichtet. Ihre Balladensammlung “Resopalbonbons des Diktatoren: Hurige Hüfte.” entwickelt sich zum “Geschenkten Gaul” des 3. Millenniums.
Im Abendprogramm präsentieren die traurigen Kinder ehemaliger D-Prominenz neue Formate wie “Sie verstehen keinen Spaß” und “Wetten, dass nicht”. Anstelle des Tatorts produziert die ARD den “Totort”, ein 3 1/2 stündiges Programm, in dem Bürgermeistergattinnen die ordentlichsten Friedhöfe und Altenheime ihrer Gemeinde vorstellen und Dorfchöre den Soundtrack liefern. Florian Silbereisen hört auf, sich zu blondieren und bekommt den ZDF-Frauentanzabend, in dem Greisinnen bei Tanztees gefilmt werden. Haarspray, Make up und Zahnersatz werden abgeschafft.
Arbeitslosigkeit und Bevölkerungsexplosion reduzieren sich praktisch von selber, da ja nach bekannt gegebenem Wahlsieg alle Zoos geöffnet wurden.

36 Gedanken zu „GLAM RETTET DEUTSCHLAND

  1. at

    super… dachte deutschland übt sich bereits in der kollektiven lethargie und depression? oder seh ich das falsch? wenn schon der gute stoiber wieder nach hause ist und der (wie hiess er doch gleich…) müntefering sich abseilt, dacht ich hättet ihr dort drüben im grossen kanton (oder war das die grosse koalition?) sowieso nichts mehr zu lachen!!?

    Antworten
  2. brittbee

    Ich hätte gern das Verdauungs-Ministerium. Obwohl, wenn ich mir den MC Winkel ansehe, ist das eher sein Job. Der hat in letzter Zeit immerzu Fäkal -Themen.
    Free them! Wir brauchen Sticker, bald, schnell!

    Antworten
  3. glamourdick

    REPLY:
    @britt
    okay. das ministerium für verdauung, verwöhnung und ver…. (setz selbst was ein).
    ist mir auch aufgefallen, dass beim mc viel fäkales thematisiert wird. ihr könnt gern untereinander tauschen, die ämter. ich bin ja kein dicktator.
    apropos sticker: ich hätte so gern oben rechts im header einen stilisierten diamanten. wer kann den wohl sowas?

    @arbo
    it´s yours. aber wir müssen multitasken, alle gemeinsam, denn wenn erst mal die goriallas, haie und mammuten frei sind… also: überflüssige gedanken und spirituosen. ginge das okay?

    Antworten
  4. glamourdick

    REPLY:
    ich wär ja gerne first lady, aber meine ballerinenbrüste taugen dafür nicht. also wäre ich ein prädestinierterer präsidick. lucky wär dann kanzler. mc, welches amt hätten sie denn gern?

    Antworten
  5. arboretum

    REPLY:
    Ok. Sind schließlich beide irgendwie flüssig. Und Pech für alle anderen, dass ich Anis nicht leiden kann und bei allen entsprechenden Spirituosen erst einmal eine horrende Anissteuer drauf haue. Regieren kostet bekanntlich Geld, und außerdem ist manch befreiter Elefant womöglich gar nicht mehr in der Lage, sich selbstständig zu ernähren. Die wollen aber auch irgendwie satt werden.

    Antworten
  6. timanfaya

    klingt hoffnungstragend konsensfähig. ich würde noch “ratz und rübe” unverändert im original mit auf die liste setzen. das war schon früher so grau und unbunt, daß ich an einem verregneten novembersonntag – wahrscheinlich so mit ende 4 – zum ersten mal die gabel in die hand nahm, die steckdose ansah und an selbstmord dachte …

    Antworten
  7. glamourdick

    REPLY:
    gute idee. vielleicht lasse ich für die landesführung eine art intershop einrichten, in dem es zähne, diverse sprays, pillen und diademe gibt. es sind noch etliche posten zu besetzen, du kannst dir ein ministerium aussuchen.

    Antworten
  8. luckystrike

    REPLY:
    nie so lange nachts bekifft vor den dritten hängen geblieben? ach nee, du guckst ja dann immer qvc. der bob zeigt immer ganz lieb, wie man auch ganz ohne talent wunderschöne bilder malen kann, landschaften mit scheunen, schwäne auf see an himmel und trauerweide und so. und wie man mit den einfachsten spachtel- und pinselgriffen die wunderbarsten effekte zaubern kann, wie z.B. schnee. und das läuft seit ca. kate bushs erstem album in non-stop wiederholungsschleife. der herr ross ist glaube ich auch schon lange tot. also perfekt für den samstagabend, denke ich.

    Antworten
  9. glamourdick

    REPLY:
    @timan
    frag jetzt nicht warum von einem tag auf den nächsten mein haar wellig wurde. aber ich war zu dem zeitpunkt schon über 30. und es lief “galileo”.
    waren ratz und rübe in der rappelkiste oder dem kli kla klawitterbus? ich habe diese großstadt-depri-atmo von rappelkiste nie verwunden. da wo ich herkomme war es eher uhlenbuschig.
    @lucky
    natürtrüb s11?

    Antworten
  10. frankburkhard

    und zwar “The Ministry Of Love”.
    Ich würde rosa Gewänder für alle anordnen, an mindestens zwei Tagen die Woche, Marylinismus anstelle des Religionsunterrichts wenigstens an den bayrischen Grundschulen – vielleicht zuerst als Pilotprojekt und später auf die restlichen Bundesländer ausweiten. Heterosexuelle Männer müssen bei ihrer Führerscheinprüfung die lückenloselose Textsicherheit bei mindestens DREI Barbra-Streisand-Musicals nachweisen, um nicht durchzufallen, “The Love Boat” (der TV-Serien-Titelsong, nicht die Kylie-Variante) wird zur Nationalhymne ausgerufen. In Leipzig finden die alljährlichen Kate-Bush-Weltfestspiele statt und es gibt einen morgendlichen Fahnenappell, bei der jeder Erwachsene seinen Eid schwören muß auf “Freiheit, Wahrheit, Schönheit und vor allem:Liebe”
    WÄHLT FRANK!

    Antworten
  11. frankburkhard

    Trübsal wollt ihr; ja Gott, nichts einfacher als das…
    das “Ministry of love” verkündet:
    1. Aus dem Film “1984″ wird der Eurythmics – Song “Julia” zur Nationalhymne
    2. Die Modeindustrie wird für Modellentwürfe jenseits von deutschen Trachten mit schwersten Strafen belegt
    3. Das deutsche Trinkwasser wird mit effektiven Menge des gesundheitsfördernden Vitamins “Valium” versetzt
    4.Jeden Donnerstag finden auf den jeweiligen Rathausplätzen Bücherverbrennungen ausländischer Autoren statt
    5.die staatlichen Goldreserven werden verwendet, um ehemalige KGB-Agenten zu rekrutieren, die den Auftrag bekommen, jede Person, die jemals in die Produktion von “French&Saunders” oder “Absolutely Fabulous” – Folgen involviert waren, zu executieren.
    6. Ein Mann namens André Brunke übernimmt die Führung der staatlichen Eheberatungsstellen

    Antworten
  12. glamourdick

    REPLY:
    aber frank, das ist ja ein schöner plan, nur war das programm doch, die leute zu deprimieren, nicht zu beseelen. das ist auch viel einfacher. so schön sich das ministry of love anhört… ich empfehle dir eine religionsstiftung. unsere bürger werden eine religion dringend nötig haben und deine scheint mir, insbesondere angesichts ihrer todessehnsüchtigen marilynistischen ausrichtung, durchaus geeignet.

    Antworten
  13. luckystrike

    REPLY:
    aber stimmt, den posten müssen wir auch besetzen, geht ja nicht an, daß die leute sonst ihr glück im privatleben suchen. wen nehmen wir denn da? heinz schenk? dieter bohlen?

    Antworten
  14. luckystrike

    REPLY:
    na super, jetzt darf ich also apricotfarben mit schweißflecken rumlaufen, das wird gut. da vergeht den leuten alles, wenn sie das sehen. genau meine farbe!
    da werden viele heimlich zum ouzo greifen (müssen) und zack! ist die staatskasse wieder voll.
    so langsam verstehe ich, wie es funktioniert…

    Antworten
  15. mcwinkel

    REPLY:
    Naja, jetzt mit Navi nicht mehr.
    Aber stimmt, ich hab´ ja nur die Deutschland-Karte.

    Kann ich einen Fahrer bekommen?
    Geht 500Beine als Fahrer? Könnte dann auch Vize-Chilly werden.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>