AU PAIR: THINK TWICE oder INES SCHREIBERS SIBIRISCHE VERWANDTE

Das tu ich jetzt nicht, um mich zu revanchieren, sondern, weil ich Tränen gelacht habe (Stichwort Linienflug) und es nicht allzu häufig vorkommt, dass ich ein(e)n) Blog entdecke, in derdiedas* ich mich beim ersten Betrachten verknalle (auch wenn der makrobiotische Header bei mir Assoziationen aus dem Tierreich hervorruft). Visitez Frau Sopran.

*bleibt mir weg mit dem Zwiebelfisch.

2 Gedanken zu „AU PAIR: THINK TWICE oder INES SCHREIBERS SIBIRISCHE VERWANDTE

  1. luckystrike

    ich bin da gestern auch ein paar stunden hängengeblieben – herrliche sprache, guter witz und ein schöner ecken gesunder welteinstellung. bin begeistert!

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>