DER GLAMMSTE IST AUSGERECHNET HETERO oder I TOOK A TRIP ON MY GEMINI SPACECRAFT

bowie-reality-tour

Bitte lieber Gott, mach dass ich altere wie David Bowie. Mit Würde und sehr stylish. Aber bitte mach, das meine Kunst auch im Alter noch inspirativ und beglückend ist. Und mach, dass, sollte ich so reich werden wie David, ich mir den Luxus leiste, nur dann ein Alterswerk zu veröffentlichen, wenn es im Stile von „Heathen“ ist. Ich merke schon seit Tagen, ich setze langsam an zu einem Glam&Bowie-Beitrag, aber dieser hier ist es noch nicht.

Gestern auf dem Balkon in der Hollywoodschaukel eingeschlafen, weil es drinnen zu heiß war. Vorher Bowie-Live-DVD angeschaut und Textfetzen notiert

– why can´t we give love one more chance, why can´t we give ourselves one more chance?
– bye bye love. hallo* space boy! this chaos is killing me. do you like girls or boys? it´s confusing these days. but moon dust will cover you.
– we´re learning to live with somebody´s depression. and i don´t want to live with somebody´s depression.
– the SERIOUS moonlight
– people on the streets. (…) turn away from it all like a blind man
– du, könntest du schwimmen…
– I took a trip on my gemini spacecraft
– it´s the terror of knowing what this world is about, watching some good friend scream „let me out!“
– believing the strangest things. loving the alien.
– he coughed and shook his crumpled wings, closed his eyes and moved his lips: „it´s time we should be going.“**

Auf Notizen eingeschlafen. Heute spiegelverkehrte Bowie-Weisheiten auf Oberkörper. Wenn es nicht so heiß wäre würde ich gern aufs Duschen verzichten. Glamour-Dilemma. Und – der neue Coupland ist da! (Siehe Glams Nachttisch unten rechts.) Den nehm ich mir auf den See mit. Ich fahr so um 13.00. Will wer mit?

*Ja, er singt „Hallo“, nicht „hello“.
** Das ist so fantastisch, dass ich schmelze.

/>

(Ca. 5 Min. Bowie und Lennox 1992 doing „Under pressure“. Bowie in seiner Bad Hair Phase, Annie aber sehr sehr glam. Es gibt da einen Seitenblick von Bowie auf Annie, der sagt „Mädel, mit dem Lidschatten haste Dir aber echt Mühe gegeben.“ But still – great song, great performance and, personally, I really like the eye-shadow.)

…cause love’s such an old-fashioned word
and love dares you to care for the people on the edge
of the night and love dares you to change our way
of caring about ourselves this is our last dance
this is our last dance this is ourselves
under pressure under pressure…

38 Gedanken zu „DER GLAMMSTE IST AUSGERECHNET HETERO oder I TOOK A TRIP ON MY GEMINI SPACECRAFT

  1. timanfaya

    REPLY:
    … altersgerecht kuhl – und ja: stimmt. ich hatte am samstag besuch von einem über sechzigjährigen den ich ohne vorheriger internet-recherche locker für mitte 40 eingeordnet hätte. und alles echt. manche menschen sind in dieser richtung unglaublich …

    p.s. und ot: ich frage mich seit gestern, worüber cindy lauper in shebob eigentlich ganz genau singt. irgendwie stoße ich da an die native speaking hürde – ’ne ahnung?

    Antworten
  2. glamourdick

    REPLY:
    @timanfaya
    masturbation. ernsthaft. i bop.you bop and we bop. besonders schön ist die fassung, in der sie das lied dramatisch im französischen chanson-stil vorträgt. da fällt mir ein schöner dvd-tip fürs glamazon usa ein… die „at last“-dvd gibts nämlich nicht in deutschland und ist absolut wundervoll. bei „true colors“ musste ich heulen.

    Antworten
  3. sabbeljan

    REPLY:
    @stephan: flieder? bei mir siehts nach menthol aus. und mit der krawatte könnte bowie auch brockhäuser von tür zu tür verkaufen. aber der auftritt von annie – einfach genial. sie hätte vorher aber ein wenig mehr schlafen können…

    Antworten
  4. luckystrike

    REPLY:
    ich fürchte über frau lennox kann man nur noch ein wort sagen: vertrocknet. die stimme, die musik, das gemüt. obwohl, das livekonzert vor 2-3 jahren war schon toll, da hat sie mich überrascht. ich hab nur den fehler gemacht, mir am nächsten tag ihre voll verdorrte letzte cd zu kaufen, da wars mit der begeisterung wieder schlagartig vorbei.
    immerhin wird sie nie sterben. eines tages kommt ein windstoß und weht ihren staub einfach weg.

    Antworten
  5. gingerbox

    der gedanke, dass bowie hetero-, homo-, bi- oder sonstwiesexuell sein könnte, verwirrt und beunruhigt mich. fiel der mann nicht eigentlich vom himmel? bestenfalls könnte ich mir ausmalen, dass in seiner anwesenheit sich der horizont vor lauter kozmic harmony rosa verfärbt. aber zart!

    Antworten
  6. larousse

    Was für ein Start in den Tag, merci Glam!
    Herr Bowie ist im Video ja etwas steif in der Hüfte und macht optisch Schwiegermutters Traum alle Ehre… unglaublich, was beide seitdem an Schönheit und Ausstrahlung gewonnen haben! Es gibt doch noch Hoffnung auf ein attraktives Leben über 40, auch für uns Normalsterblichen.
    PS. Eurythmics war mein allererstes Konzert, Larousse in Essen, Annie im obligatorischen Rotlicht mit rotem BH auf der Bühne – bin am nächsten Tag gleich los, red underwear kaufen…
    Glam, bitte Oberkörper vor dem Duschen unbedingt fotografieren!

    Antworten
  7. avviso

    na na na. ganz so schlimm is es nicht. ich kann jetzt zwar keine genaue quelle angeben (weil ich mir sowas meist nicht merke) aber ich hab des öfteren gehört, dass her Bowie sehr wohl sehr bi sei. na? das is ja schon mal was. 🙂

    Antworten
  8. bittersweet choc

    bowie + lennox = the real thing. zwei fabelhafte menschen und superstars (der begriff klingt so abgegriffenbohlig, dass man ihn gar nicht mehr benutzen möchte.)

    nein, drei fabelhafte menschen: mr. coupland. ich bin sehr gespannt, wie jpod dir gefällt.

    Antworten
  9. glamourdick

    REPLY:
    zumal ich freddie mercury nie mochte und sehr froh war, „under pressure“ endlich mal vernünftig gesungen zu hören.

    coupi hab ich angefangen und bin bislang begeistert. allein schon die leichenentsorgung… und dann die mutti auf arbeit. herrlich!

    Antworten
  10. glamourdick

    REPLY:
    im vergleich zu anderen kollegen hatte er eher wenig surgery. und wenn. if i had the cash my ears would meet at the back of my head by now.
    seine zähne werden auch immer besser. ich will david bowie sein, ich will david bowie sein, ich will david bowie sein.

    annie lennox grummelt wahrscheinlich gerade über den waldorfzeugnisnoten ihrer sprösslinge. oder macht yoga. oder sinniert über die künstlerexistenz an sich und schreibblockaden. vielleicht plant sie auch gerade einen trip nach bhutan oder erwägt ein telefonat mit doris day, verwirft den gedanken aber bereits nach vier stunden. und dann schaut sie ein paar tage in den spiegel, während sich ihr rechter mundwinkel leicht zynisch hebt. ich glaube, ich muss mal einen längeren text über annie lennox leben schreiben. macht spaß.

    Antworten
  11. OhBehave

    Es wird doch immer behauptet der Mr. Bowie und der Mick Jagger hätten anlässlich „Dancing in the street“ nicht nur das Videoset, sondern auch das Lotterbett geteilt. Somit mag Mr. Bowie ursprünglich mal vom Himmel gefallen sein, gefällt sich wohl aber auch in „from hell“.

    Antworten
  12. spango

    danke für den schönen einstieg in den ansonsten schnöden tag.

    wahnsinn. dieses lied gefällt mir. so. mit den beiden. obwohl die annie den dave schon in die tasche steckt. seinerzeit. wie soll lindgrün auch gegen die danse-macabre-ballerina gewinnen?

    Antworten
  13. glamourdick

    REPLY:
    gern geschehn. ich schau´s mir auch grad zum dritten mal an und mir gefällt, wie frau lennox mit einem mal auf nähe geht und sich voller impetus an bowie schmiegt (und ihn mit blanc de chanel* vollschmiert). es hat sie mut gekostet. und es ist sehr ergreifend.
    bei youtube gibt´s auch einen clip von den proben, aber da hat sie ne schlimme mütze auf. aber bowie raucht lässig beim singen.

    * yes darlings, ich kenne die produktlinien für bleiche!

    Antworten
  14. glamourdick

    REPLY:
    jagger war mal scharf auf bowies damalige gattin. so kam es zu dem schönen lied „angie“.
    heftigen koksern ist es oft egal, mit wem oder was sie sex haben. aber zur zeit von „dancing…“ war bowie längst clean.

    aber die bi-gerüchte sind sehr schön inszeniert in „velvet goldmine“. very lovely movie. da fickt er allerdings mit iggy pop. aber ist nur fiktion. trotzdem schön.

    Antworten
  15. arboretum

    Zorromäßig, der Lidschatten.

    Der ältere Bruder meines schönen Cousins, ist nicht nur auch mein Cousin, sondern hat was bowiemäßiges im Gesicht. Und hatte auch Phasen, in denen er sehr glam aussah.

    Antworten
  16. Au-lait

    Als Kind hatte ich Angst vor Bowie, nachdem ich „Die Kinder vom Bahnhof Zoo“ gesehen habe, als Jugendlicher fand ich lustig, im Schüleraustausch auf der „Ravenswood School for Boys“ gelandet zu sein, erst spät hat sich mir die kühlstilsichere Morbidität von Bowie erschlossen.

    Antworten
  17. arboretum

    REPLY:
    Zum einen ist der Cousin zwar jünger als Bowie, aber doch älter als Sie (er soll aber immer noch gut aussehen, hörte ich). Zum anderen sitzt er irgendwo an der holländischen Grenze. Mit zwei halbwüchsigen Kindern. (Ob das ihm zugeschriebene dritte noch in Berlin lebt, weiß ich nicht.) Ach ja, eine Frau gibt es natürlich auch.

    So gesehen ist es vielleicht lohnender, die E-Mailadresse von Bowies Sohn Duncan Jones herauszufinden. Der hat zumindest ein sehr hübsches Sternzeichen. 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.