GLAM WANTS CANDY

Perfect cast, great direction, divine music. Das Fantastische an Kirsten Dunst – erst fragt man sich, wie das Mädchen es nach Hollywood geschafft hat (dann fällt einem wieder ein – „Interview with the Vampire“, Oscar-würdig schon mit 9), und dann kann man die Augen nicht von ihr lassen. Der Film ist übrigens nicht so hysterisch geschnitten, wie man vermuten könnte. Quite adorable and very very Glam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.