NACH DER HOCHZEIT

Eigentlich wollte ich ihn mir nur wegen der echtesten aller europäischen Schauspielerinnen anschauen (Sidse Babett Knudsen), aber jetzt hab ich mich auch noch in Mads Mikkelsen verliebt.

5 Gedanken zu „NACH DER HOCHZEIT

  1. PetitePatate

    Gut, dass wir nicht Kunden in derselben Videothek sind. Offensichtlich würden wir uns immer um die gleichen Filme streiten… Da “Saw III” leider schon weg war, kam ich vorgestern auf “Nach der Hochzeit”. Das Cover war entscheidend. Ob’s an Herrn Mikkelsen lag?
    Also, Glam, was schauen wir heute Abend an? (“Mitten ins Herz” mit Hugh Grant gab’s bei mir alledings schon)

    Antworten
  2. PetitePatate

    REPLY:
    Da würde ich jede Feier dem “American Haunting” vorziehen… Ich hatte große Schwierigkeiten mit der Auflösung des Ganzen. Aber wenn man Exorzisten mag, na ja…

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>