DIGITAL VIRTUAL GLAM

Ab 9h arbeiten heißt ja zu früh zu sein für die Karstadt Medienabteilung. Aber Itunes hat offenbar gar nicht gemerkt, dass heute kein Dienstag ist und zack hab ich die neue Nena runtergeladen und gebrannt und freu mich nun auf die Tour in den Harz. Arme Spreepiratin, aber ich hab auch Scala und Rufus* an Bord.

So´n Digital Booklet ist auch was Feines, weil, da muss dann kein Baum für sterben. Außerdem sind meine CD-Regale auch voll. Und ich nehm so eine CD mittlerweile genau 2 Mal nach dem Einkauf in die Hand: um sie in den Mac zu tun und dann ins Regal zu stellen.

* eine Woche nur noch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.