“I HATE THAT WORD – I´D SAY – I´TS A RETUUUURN”

Ein bisschen The Cure, ein bisschen Original Blondie, nach 2 1/2 Minuten eine verzichtbare Bridge, ein Weichzeichner-Video, das aus jeder zärtlichen Cousine eine unscharfe Tante machen würde. Und trotzdem. Diese Stimme. Der Rauchgoldschmuddelengel*, ohne den die späten 70er und frühen 80er arm gewesen wären. Ohne sie keine Madonna. Und trotzdem ist man froh, dass es sie gab, und, okay, immer noch gibt. Debbie is cool forever. Aber die Platte braucht man wohl nicht.

Wenn eine Dame, die nicht mehr ganz in der Blüte ist, von einer Schlingpflanze auf den Boden gezerrt wird und mit dem Erdreich ganz auf Du und Du ist, dann möchte man nicht wissen, wie schlecht das Crystal war, das der Beinahe-Filmhochschulen-Absolvent, der das Video verantwortet hat, sich reingezogen hat, oder was genau das Problem ist, das er mit seiner Mutti hat.

* Nein. Kein Freudscher. Absicht.

3 Gedanken zu „“I HATE THAT WORD – I´D SAY – I´TS A RETUUUURN”

  1. stylebitch

    … aus der Betreffzeile ist doch auf “Sunset Boulevard”, gell? I f*cking love that movie. And the musical, too! Jeden Morgen, ehe ich aus der Tür stöckle, sage ich zu meinem fulminanten Spiegelbild “And now, Mr. DeMille, I am ready for my close-up”
    Schön’ Abend noch :-)

    Antworten
  2. glamourdick

    REPLY:
    ich lach ja immer in den spiegel, vorm wohnungsverlassen, weil meine ehemalige haushatshilfe mir gesagt hat, dass man das tun soll, wenn man was vergessen hat und schon aus der wohnung raus ist, und das ist bei mir jeden tag der fall, dass ich gerade raus bin und dann noch mal rein muss, weil ich was vergessen hab. because we don´t need dialogue, we pull faces.

    Antworten
  3. luckystrike

    the lady is a lady, da beißt die maus schlingpflanze keinen faden ab. der song geht eher zu einem ohr rein und zum anderen wieder raus, beim ersten hören – ich werde berichten, wenn die cd da ist.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>