DER GLAMPOD

… kam uns beim Betrachten von “Far from Heave” der Gedanke, eine Karriere als Podcaster zu machen, bzw zwei. Denn wir wären wirklich hervorragende Kommentarsprecher unserer Lieblingsfilme und noch bessere von Filmen wie Alexander oder The Wiz. Es macht jedenfalls große Freude, mit Frankie Filme zu kommentieren und wenn wir nicht immer so lautstarke Lebensmittel dabei konsumieren würden, dann wären wir also beinahe unter die podcaster gegangen, aber wir gehören zu den Menschen, die nur schwer auf Genussmittel verzichten können, also bleibt der Welt der downloadbare DVD-Kommentar von Frankie und Glam erspart. Blame it on wasabi crust. Außerdem wird man nach der zweiten Flasche Wein den Schauspielern gegenüber oft etwas respektlos. Und das, wo wir eine große Wertschätzung für Julianne Moore haben.

2 Gedanken zu „DER GLAMPOD

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>