GLAM GOES REUTERS

Hatte ich eigentlich schon erwähnt, dass ich am Sonntag einer einbeinigen rumänischen Windschutzscheibenputzerin alle Sextapes der letzten drei Päpste für 12 Euro abgekaufthabe? Ja, gehen sie mal ruhig wieder über den Türkenmarkt! Aber weil mir die katholische Kirche so ein Anliegen ist, werde ich sie in meinem Bankschließfach versenken.

2 Gedanken zu „GLAM GOES REUTERS

  1. timanfaya

    … du glaubst ja nicht, welch immerdunkle orte e.t. schon mit seinem finger ausgeleuchtet hat. aber, auch das bleibt natürlich ein geheimnis meines geldspeichers bankschließfachs.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>