ZUCKERSCHOCK

Ich hatte mal einen Freund, der hatte einen Hund. Und es war so ein hyperverkuschelter Sonntagnachmittag auf dem Sofa, da lagen wir so rum, nach Zimt und Vanille duftend, Haschpralinen naschend und sagten einander liebe Worte, flochten uns Zöpfe, knutschten miteinander und kraulten den Hund, und im Fernsehen muss sowas gelaufen sein wie “Steel Magnolias” oder “Pretty Woman” oder so, jedenfalls rappelte sich der Hund irgendwann auf, sprang vom Sofa, schaute uns angewidert an und bellte. Einmal. Und mein Freund, der sonst nicht so wahnsinnig schlagfertig war, sagte: “Sweetie overkill”. Mussten wir lachen. Alle drei.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>