THE INFANT KISS * back home they´d call me dirty… oder TEEN SPIRIT

Unlike Madonna habe ich offenbar einen eingebauten Anstandsfilter. Und so konnte ich zwar mit meinem Jesus 19jährigen Verehrer wunderbar reden und knutschen und rummachen, aber währenddessen kam ständig der Gedanke “Der wäre doch toll als Tanzpartner für mein Patenkind bei ihrem Tanzschulenball” und dann kann ich ja schecht mit ihm ficken, das wäre so Baekeland irgendwie. Und alles in allem tragisch. Er 29 und ich würde sagen – das ist er. Oder ich 29. Aber so? Und nachdem er mir all seine Lieblingssängerinnen ans Herz gelegt hatte, lief beim Liebesspiel Kate Bush, nach der er sich auch prompt erkundigte, er hatte noch nie was von ihr gehört. Aber es gefiel. Und jetzt trink ich sein Becks Gold aus und geh schlafen. Und träumen. Und Gott verwünschen, mal wieder, für sein miserables Timing.

Und lese nochmal sein Tattoo. Und riech an meinen Fingern. Yes. They smell sweet.

5 Gedanken zu „THE INFANT KISS * back home they´d call me dirty… oder TEEN SPIRIT

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>