NAKED BEFORE YOU

Wenn der Juni naht, ist es im Hause Glam höchste Zeit, die Haarfarbe zu korrigieren, schließlich gilt es, Marilyn zu huldigen, ich kann nicht glücklich Geburtstag feiern, wenn ich vier cm dunklen Ansatz habe. Der Wage- oder Übermut führte dann dazu, dass wir neben den Ansätzen, die hervorragend das neue Elsie-Marina-Blond zogen, den Bart mit der bewährten Shoe-shine-Technik colorierten. Schlimmstenfalls würde der rot werden – Barthaare sind ja, wie Schamhaare, farbresistenter, aber ein roter Bart zu Elsie-Marina-Blond ist schicker, als ein braun-weiß-melierter. (Ich gerate nach meinem Vater, was die Ergrauung angeht. Nicht grau, sondern schlohweiß.) Was wir nicht ahnen konnten, war die Farbresistenz der weißen Haare. Die braunen Barthaare nahmen nämlich die Farbe ganz wunderbar an, die weißen jedoch blieben einfach weiß. Ein paar Weingläser mutiger tat ich dann etwas, was ich mindestens zehn Jahre nicht getan habe. Und wenn man zehn Jahre zum Teil Goatee, als das hip war, dann drei-bis-sieben-Tage und auch mal Rauschebart (der sieht an Devendra einfach besser aus) getragen hat und dann auf einmal in den Spiegel schaut und das Gesicht ist splitterfasernackt, dann ist das in etwa so, wie wenn man sich den Schädel rasiert und am Hinterkopf eine mysteriöse 666-Tattoo entdeckt hätte. Gewöhnungsbedürftig. Ein wenig bestürzend.

Sehen wir´s positiv: Mr. Frankie, I´m ready for Jeraldine´s close up.

6 Gedanken zu „NAKED BEFORE YOU

  1. brittbee

    interessante vorstellung. na, ich werd’s da bald sehen. mein schatz das erste mal ohne bart,das war nicht gut.auch wenn ich nicht generell bartfreundin bin: der darf nicht mehr ohne.
    aber bei dir kann ich es mir janz jut vorstellen.

    Antworten
  2. glamourdick

    REPLY:
    @britt
    ich glaub ich will den bart zurück. und den brad nähme ich auch.
    @larousse:
    dünnere haare, dünnere lippen – aber dafür keinen schwarzen ansatz wie pritty pitt.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.