CRASHING

Erst nach anderthalb Stunden Stau werde ich grummelig, so lange habe ich laut Glee gehört und mitgesungen, courtesy of T. aus Seattle, der mir einen neuen MP3-Adapter für´s Auto geschenkt hat. Zwanzig Minuten stop-goe ich hinter einen Wagen mit Wohnwagenanhänger, der linke hintere Reifen ist platt. Ich bin auf der rechten Spur und wann immer ein Wagen mit offenem Fenster an mir vorbeischlendert beuge ich mich rüber
„Wenn Sie da auf Höhe mit meinem Vordermann sind – sagen Sie dem doch bitte dass er einen Platten hat.“
Wir sind zweispurig unterwegs und vor mir fährt ein accident bound to happen, aber Schwellenangst hält die anderen Autofahrer davon ab, meinen Vordermann zu kontaktieren. Ich denke nur Massenkarambolage. Vollsperrung. Duisburg.

Viele Stunden später passiert mir das, was ich eigentlich immer tunlichst vermeide. Ich showstoppe den Partytalk auf der Party meines Schwagers, als jemand Eva Herman mit „Die hat doch recht“ kommentiert.
„Mir stockt der Atem bei so einem abgrundtiefen menschenverachtenden Zynismus.“ Stille senkt sich über die Runde und es dauert nicht lang, bis der Kreis klein ist und nur noch die Raucher und die Gastgeber anwesend sind. Aber vielleicht ist hier auch üblicherweise um 1.00 Uhr Schicht. Das werde ich erfahren, wenn ich meiner Schwester nachher begegne.

5 Gedanken zu „CRASHING

  1. Modeste

    Unglaublich. Dass es das gibt, sieht man gelegentlich in den Kommentaren zu irgendwelchen Artikeln. Man fragt sich dann immer, wer das sein mag, aber irgendwo müssen diese Leute ja sitzen, und vielleicht eben auch da, wo man sich wünscht, dem wäre nicht so.

    Antworten
  2. kittykoma

    das ist immer wieder eine schwierige sache. eine party crashen, weil man nicht in der lage ist und es einem gegen die ehre geht, zu einem gräuslichen statement den mund zu halten oder abwinken mit den worten: It’s another world. Nicht umsonst lebt man nicht mit der Familie sondern in einer ganz anderen Kultur.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.